AdUnit Billboard
Hitzewelle

Feld und Wald fangen jetzt schnell Feuer – auch an der Bergstraße

In der Natur ist derzeit besondere Vorsicht erforderlich, um keinen Brand auszulösen / Zweithöchste Alarmstufe ausgerufen

Von 
Lea Fiehler
Lesedauer: 
In der Region herrscht aktuell hohe Waldbrandgefahr. Nur durch besondere Vorsicht lassen sich Feuerwehreinsätze im Wald vermeiden. © Berno Nix/sm

Erschreckende Bilder von Waldbränden aus aller Welt erobern immer häufiger die Schlagzeilen. Wie mehrere aktuelle Einsätze der Feuerwehren in der Region zeigen, ist die Gefahr allerdings auch im Kreis Bergstraße keinesfalls zu unterschätzen.

Aufgrund der derzeitigen hohen Temperaturen und der fehlenden Aussicht auf ausreichenden Niederschlag besteht nach aktuellen Prognosen des

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen