AdUnit Billboard
Blaulicht

Falscher Wasserableser in Lampertheim unterwegs

Jetzt sucht die Kriminalpolizei in Heppenheim Zeugen und nimmt Hinweise unter 06252/7060 entgegen.

Von 
pol
Lesedauer: 
Unter dem Vorwand, die Wasseruhr ablesen zu müssen, hat sich ein Krimineller am Donnerstagnachmittag (04.), gegen 14 Uhr, Zugang in die Wohnung einer Seniorin in einem Mehrfamilienhaus in der Schwalbenstraßein Lampertheim verschafft. © Symbolbild Pol

Lampertheim. Unter dem Vorwand, die Wasseruhr ablesen zu müssen, hat sich ein Krimineller am Donnerstagnachmittag (04.), gegen 14 Uhr, Zugang in die Wohnung einer Seniorin in einem Mehrfamilienhaus in der Schwalbenstraßein Lampertheim verschafft.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Erst als der Unbekannte die Räumlichkeiten wieder verlassen hatte, bemerkte die Frau, dass der angebliche Wasserableser in einem unbeobachteten Moment Geld und eine Goldmünze gestohlen hat, wie die Polizei berichtet.

Jetzt sucht die Kriminalpolizei in Heppenheim Zeugen und nimmt Hinweise unter 06252/7060 entgegen.

Mehr zum Thema

Umwelt Tauchen für den Naturschutz an der Erlache

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1