AdUnit Billboard

Europa-League-Finalist Frankfurt empfängt Gladbach mit Hütter

Von 
dpa
Lesedauer: 

Frankfurt. Eintracht Frankfurt ist drei Tage nach dem Einzug ins Europa-League-Finale wieder in der Fußball-Bundesliga gefordert. Die Hessen empfangen am Sonntag (15.30 Uhr/DAZN) Borussia Mönchengladbach mit dem ehemaligen Eintracht-Trainer Adi Hütter. In der Tabelle liegt die Borussia einen Punkt vor den Gastgebern und könnte diese Position mit einem Sieg am 33. Spieltag festigen. Für Frankfurt dreht sich alles nur noch um den 18. Mai, wenn in Sevilla das Endspiel gegen die Glasgow Rangers ansteht. Über die Liga können es beide Clubs nicht mehr in den internationalen Wettbewerb schaffen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1