AdUnit Billboard

Entega AG verlängert vorzeitig den Vertrag mit der Vorstandsvorsitzenden Marie-Luise Wolff

Von 
red
Lesedauer: 

Darmstadt. Der Aufsichtsrat der Entega AG hat den Vertrag mit Marie-Luise Wolff vorzeitig verlängert und sie bis zum 31.12.2025 zur Vorsitzenden des Vorstandes bestellt. Wolff führt Entega seit dem 01. Juli 2013, ihr ursprünglicher Vertrag wäre im Sommer 2023 ausgelaufen und wurde nun mit Wirkung zum 01.02.2022 bis zum 31.12.2025 verlängert.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Ebenfalls zum 01.02.2022 bestellte der Aufsichtsrat der Entega AG Thomas Schmidt für drei Jahre zum neuen Vorstand für Vertrieb und Handel. Der 54jährige Manager ist seit 2014 Vorsitzender der Geschäftsführung der Entega-Vertriebstochter Entega Plus GmbH und der Entega Medianet GmbH, die federführend den Ausbau des Glasfasernetzes vorantreibt. Beide Aufgaben wird Thomas Schmidt zusätzlich zu seiner neuen Position als Vorstand der Entega AG in Personalunion weiterführen.

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1