Landratswahl Engelhardt spricht mit Touristikern

Von 
red
Lesedauer: 

Bergstraße. Der Kreis Bergstraße ist eine lebenswerte, dynamische, moderne und wirtschaftlich starken Region, die auf hohem Niveau alle erforderlichen Angebote und Dienstleistungen sowie einen hohen Freizeitfaktor bietet. Die Corona-Pandemie führt zu weitreichenden Einschränkungen im klassischen Tourismus.

AdUnit urban-intext1

Situationsbeschreibung und Zukunftsperspektiven der touristischen Betriebe und Infrastruktur im Kreis stehen im Mittelpunkt eines virtuellen Kamingesprächs des CDU-Landratskandidaten Christian Engelhardt. Mit ihm diskutieren heute (Dienstag) Fachleute das Thema mit unterschiedlichen Perspektiven: Klaus Bulling (Geschäftsführer Hotel Bacchus Bensheim), Maria Zimmermann (Vorsitzende des Tourismus Service Bergstraße), Jutta Weber (Geschäftsführerin des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald) und Daniel-Hagen Wolf (Inhaber des Landgasthofs Hagen in Grasellenbach).

Das Kamingespräch wird heute (Dienstag), 19.30 Uhr, im Netz übertragen und kann über die Facebook-Seite von Christian Engelhardt (Link bei Facebook @Engelhardt.HP2021) sowie die Seite der CDU Bergstraße (www.facebook.com/CDU.Bergstrasse) verfolgt werden. Über die Kommentarfunktion können sich Interessenten daran beteiligen. red