Blaulicht

Drei Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos bei Schaafheim

Warum der Fahrer in den Gegenverkehr fuhr, war noch unklar.

Von 
pol
Lesedauer: 

Dieburg. Beim Zusammenstoß zweier Autos sind in der Nähe von Dieburg drei Menschen verletzt worden.

Der Fahrer eines Wagens geriet am Donnerstagnachmittag auf einer Landstraße bei Schaafheim (Landkreis Darmstadt-Dieburg) in den Gegenverkehr und prallte gegen ein anderes Auto, wie die Polizei mitteilte.

Drei Insassen der beiden Fahrzeuge seien zum Teil schwer verletzt worden und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Warum der Fahrer in den Gegenverkehr fuhr, war noch unklar.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Bergstraße Ein Verletzter bei Zusammenstoß am Frankfurter Flughafen

Veröffentlicht
Mehr erfahren