AdUnit Billboard
Kreisseniorenbeirat - Beratung am Freitag nächster Woche

Digitale Sprechstunde für Senioren im Kreis Bergstraße

Von 
red
Lesedauer: 

Bergstraße. Immer mehr Vorgänge des täglichen Lebens benötigen zur Abwicklung Computer, Tablet, Laptop oder Smartphone. Egal ob zur Videosprechstunde des Arztes, beim Videotelefonat mit der Familie, der Vereinbarung eines Impftermins, dem Einkauf in einem der zahlreichen Onlineshops oder sogar dem Kauf eines digitalen Parktickets – die digitale Technik begegnet uns Menschen in allen Lebenslagen. Sie sorgt sogar für mehr Sicherheit: Digitale Technik lässt uns sehen, wer vor der Tür steht oder ermöglicht es, mit einer Notruftaste Hilfe zu holen. Für ältere Menschen entstehen daraus immer neue Herausforderungen und die zahlreichen neuen Möglichkeiten bringen viele Fragen mit sich. Besonders das Thema Sicherheit beim Umgang mit digitaler Technik beschäftigt viele Menschen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Bergsträßer Kreisseniorenbeirat bietet daher an jedem dritten Freitag im Monat von 10 bis 11 Uhr eine Videosprechstunde an, bei der Fragen zum Umgang mit Computer, Smartphone und digitaler Technik besprochen werden können. Referent und Moderator ist Nikolaus Teves, Vorsitzender des Kreisseniorenbeirats und Fachautor für Digitaltechnik.

Bei der Geschäftsstelle des Kreisseniorenbeirats (Telefon 06252 / 155529, E-Mail: seniorenbeirat@kreis-bergstraße.de) kann der Zugangscode zur Videokonferenz am Freitag, 21. Januar, kostenfrei angefordert werden. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1