Naturschutz - Zweite Biodiversitäts-Konferenz im Kreis auf Januar verschoben / Arbeitsgruppen melden Fortschritte / Nabu-Vorsitzender spricht von richtigem Weg

„Die Artenvielfalt befindet sich im freien Fall“

Von 
Thomas Tritsch
Lesedauer: 
Auf der einen Seite das Wachstum der Städte, auf der anderen Seite der Schutz und Erhalt der Natur – eines der Konfliktthemen für die Biodiversitäts-Konferenz. Das Foto zeigt einen Blick auf Heppenheim. © Keller

Die erste Bergsträßer Biodiversitäts-Konferenz im Januar 2020 in Mörlenbach übertraf mit rund 160 Teilnehmenden die Erwartungen der Gastgeber. Das hatte Kreisumweltdezernent Karsten Krug im Nachgang mehrfach betont. Dass die für Samstag geplante zweite Auflage aufgrund der Corona-Krise mehr als wackeln würde, war früh abzusehen. Die Absage kam wenig überraschend. Als Alternativtermin wurde der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen