AdUnit Billboard

Deutscher Chemie-Nobelpreisträger List stammt aus Frankfurt

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Preis. Der gemeinsam mit dem US-Forscher David W.C. MacMillan ausgezeichnete Chemie-Nobelpreisträger Benjamin List stammt ursprünglich aus Hessen. Der 53-Jährige wurde in Frankfurt geboren und promovierte später an der dortigen Goethe-Universität, wie die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften am Mittwoch in Stockholm mitteilte. Inzwischen ist List Direktor am Max-Planck-Institut für Kohlenforschung in Mülheim an der Ruhr.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Er und der US-Amerikaner MacMillan wurden für Methoden zur Beschleunigung chemischer Reaktionen geehrt.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1