Kultur

Destag-Planung soll in Lautertal wieder vorangehen

Von 
tm
Lesedauer: 

Lautertal. Bei der Neuplanung des Destag-Geländes in Reichenbach soll es endlich wieder vorangehen. Der Bauausschuss der Gemeindevertretung verständigte sich nun darauf, dass die weitere Planung von der Gemeinde übernommen werden soll. Bisher hatte der Eigentümer eines Großteils der Fläche die Planung vorangetrieben. Dessen Ideen waren aber in der Gemeindevertretung nicht immer begrüßt worden. Das überplante Gebiet soll außerdem deutlich kleiner werden. Es soll im Wesentlichen nur noch den Geländestreifen zwischen der Steinaue und den Destag-Gebäuden umfassen.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Bauausschuss Ein neuer Anlauf auf dem Destag-Gelände in Reichenbach

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Caritasverband Neue Finanzierung für Bensheimer Beschäftigungsprojekt der Caritas

Veröffentlicht
Mehr erfahren