AdUnit Billboard
Hessenwetter

Bis Donnerstag herrscht starke Hitze in Hessen

Die Höchstwerte liegen dann voraussichtlich zwischen 35 und 38 Grad, im Süden sind örtlich auch 39 Grad möglich, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Mittwoch mitteilte.

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Hessen. Die enorme Hitze in Hessen wird noch bis Donnerstag anhalten. Die Höchstwerte liegen dann voraussichtlich zwischen 35 und 38 Grad, im Süden sind örtlich auch 39 Grad möglich, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Mittwoch mitteilte. Am Freitag sinken die Temperaturen auf 26 Grad im Nordwesten und 31 Grad im Süden. Es ist wechselnd bewölkt, zeitweise schauert es. Zum Teil gibt es schwere Gewitter, auch lokale Unwetter mit Starkregen sind nicht ausgeschlossen. Zum Wochenende gehen die Temperaturen weiter auf 23 Grad im Norden und 27 Grad im Süden zurück. Der Himmel präsentiert sich heiter bis wolkig, Niederschläge sind nicht in Sicht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
Hessenwetter

Viel Sonne und Werte jenseits der 30 Grad in Hessen

Veröffentlicht
Von
dpa/lhe
Mehr erfahren
Hessenwetter

Vor nächster Hitzewelle: Gewitter zum Wochenstart in Hessen

Veröffentlicht
Von
dpa/lhe
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1