Bei zwei Personen britische Corona-Variante nachgewiesen

Von 
red
Lesedauer: 

Darmstadt-Dieburg. Bei zwei Personen im Landkreis Darmstadt-Dieburg ist mittels Sequenzierung die britische Variante des Coronavirus nachgewiesen worden. Keiner der beiden Betroffenen ist bisher schwer erkrankt oder arbeitet in einem kritischen Bereich, teilte die Pressestelle des Landkreises mit. Beide Personen seien isoliert; die Fälle stünden nach aktuellen Erkenntnissen in keinem Zusammenhang.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Bergstraße

Mehr erfahren