Bergsträßer Bürgerpreis - Die Abstimmung läuft bis 31. Oktober BA-Leser wählen ihre Favoriten

Von 
red
Lesedauer: 

Bergstraße. Noch bis 31. Oktober haben BA-Leser die Möglichkeit, über die Sieger beim diesjährigen Bergsträßer Bürgerpreis abzustimmen. Seit 2014 wird der Ehrenamtspreis jährlich vom Bergsträßer Anzeiger und der Sparkasse Bensheim vergeben. Die Preisträger in den drei Kategorien „U 25“, „Alltagsheld“ und „Lebenswerk“ erhalten jeweils 1000 Euro Preisgeld von der Sparkasse und die Möglichkeit, sich und ihre Projekte ausführlich im Bergsträßer Anzeiger vorzustellen. Abgestimmt werden kann unter www.bergstraesser-anzeiger.de/buergerpreis. Außerdem erscheint der Coupon zum Ausschneiden und Ankreuzen regelmäßig im BA und ist zum Ausdrucken im Internet zu finden. Hier können auch die Porträts aller Kandidaten nachgelesen werden. red

AdUnit urban-intext1

Info: www.bergstraesser- anzeiger.de/buergerpreis