Außenbordmotor mit ebenfalls gestohlenem Anhänger abtransportiert

Von 
ots
Lesedauer: 

Südhessen. Wie der Polizei jetzt bekannt wurde, hatten es Diebe in Arheilgen in der Zeit zwischen Sonntag (10.1.) und Dienstag (2.2.) auf einen Außenbordmotor im Wert von mehreren Tausend Euro abgesehen. Um an ihre Beute zu gelangen, betraten sie das Grundstück eines Autohandels in der Frankfurter Landstraße nahe Ecke Zöllerstraße und montierten dort den Motor von einem abgestellten Boot ab. Für den Abtransport ihrer Beute nutzten und entwendeten sie zusätzlich einen Anhänger, der auf dem Grundstück abgestellt war. Dieser Anhänger wurde am Sonntagnachmittag (7.2.) von Zeugen im unmittelbaren Bereich des Tatortes in einem angrenzenden Feldweg aufgefunden und der Diebstahl auf diesem Weg bemerkt. Wegen des besonders schweren Fall des Diebstahls hat die Dezentrale Ermittlungsgruppe des 3. Polizeireviers ein Verfahren eingeleitet und nimmt unter der Rufnummer 06151/969-3810 alle weiteren sachdienlichen Zeugenhinweise entgegen.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Bergstraße

Mehr erfahren