AdUnit Billboard
Blaulicht

Abfalllager brennt - Haus mit rund 50 Bewohnern evakuiert

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Frankfurt. Wegen eines Brands in einem Lager mit Abfällen und Gasflaschen haben rund 50 Menschen in Frankfurt am frühen Mittwochmorgen ihre Wohnungen verlassen müssen. Ein mehrgeschossiges Wohn- und Geschäftshaus neben dem Lager sei gegen 4 Uhr morgens vorübergehend evakuiert worden, teilte die Feuerwehr mit. Nachdem das Feuer gelöscht und der Rauch abgezogen war, konnten die Bewohner zurückkehren. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand. Der Einsatz war gegen 5.45 Uhr beendet. Ein Ladenlokal im Erdgeschoss könne vorübergehend nicht genutzt werden, erklärte die Feuerwehr. Ursache des Feuers und Schadenshöhe waren zunächst nicht bekannt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
Heppenheim

Großeinsatz in Heppenheim endete glimpflich

Veröffentlicht
Von
fran/ü
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1