AdUnit Billboard

Ab Dienstag 3G-Regel für den Badesee Bensheim und das Waldschwimmbad Lorsch

Von 
red
Lesedauer: 

Kreis Bergstraße. Ab Dienstag, 7. September, müssen die Besucher des Badesees Bensheim und des Waldschwimmbads in Lorsch nachweisen, dass Sie negativ getestet oder geimpft oder genesen sind. Darauf weist die GGEW AG als Betreiberin hin. Die Regel gilt für alle Personen ab 6 Jahren. Ein regelmäßig und vollständig geführtes Testheft der Schulen reicht für den Eintritt von Schulkindern aus. Für Besucher des Basinus-Bads gilt diese 3G-Regel schon seit dem 20. August 2021. Die GGEW AG bittet um Verständnis. Die Regelung ergibt sich aus der Allgemeinverfügung des Kreises Bergstraße.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1