AdUnit Billboard

72-jähriger Motorradfahrer bei Unfall tödlich verletzt

Von 
ots
Lesedauer: 

Odenwald. Am Mittwochmittag (25.8.) kam es im Odenwald zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Landstraße 3120, bei dem ein 72-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt wurde.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Ein 83-jähriger Autofahrer war gegen 12.30 Uhr auf der Landstraße von Airlenbach nach Olfen unterwegs. Der 72 Jahre alte Motorradfahrer aus Darmstadt befuhr die Landstraße in entgegengesetzter Richtung. In einer dortigen Linkskurve kam es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Durch den Zusammenstoß zog sich der 72-Jährige so schwere Verletzungen zu, dass er noch am Unfallort verstarb. Der 83-jährige Wagenlenker aus dem Kreis Bergstraße wurde vorsorglich durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Für die Unfallrekonstruktion hat die Staatsanwaltschaft Darmstadt einen Gutachter beauftragt. Der graue Mercedes und das schwarze Motorrad wurden sichergestellt. Der Schaden dürfte sich ersten Schätzungen zufolge auf mehrere Tausend Euro belaufen. Während der Unfallaufnahme war die Fahrbahn im dortigen Bereich mehrere Stunden voll gesperrt.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1