AdUnit Billboard
Pandemie - Insgesamt wurden bisher 14.200 Infektionen gezählt

68 neue Corona-Fälle im Kreis Bergstraße am Samstag

Von 
dpa/tm
Lesedauer: 

Bergstraße. Im Kreis Bergstraße sind am Samstag 68 neue Corona-Fälle gemeldet worden, vor Wochenfrist waren es 35 gewesen. Das geht aus den Daten des Berliner Robert-Koch-Instituts (RKI) hervor (Stand: 3.11 Uhr). Es gab einen weiteren Todesfall, sodass die Zahl der Opfer auf 353 steigt. Insgesamt sind 14.200 Infektionen festgestellt worden. Das RKI hat für heute eine Inzidenz von 146,1 (Vortag: 133,9) für den Kreis Bergstraße ermittelt. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Newsletter-Anmeldung

Mehr zum Thema

Das Wichtigste auf einen Blick

Liveblog: Coronavirus - die aktuelle Lage

Veröffentlicht
Mehr erfahren

In Hessen haben sich weitere 1292 Menschen angesteckt. Es wurden zwei neue Todesfälle registriert. Seit Beginn der Pandemie starben 7903 Patienten mit oder an Corona, und es wurden 364.880 Infektionen gezählt. Die Inzidenz beträgt laut RKI 145,0 (Vortag: 141,8).

Thema : Coronavirus

  • Corona-Pandemie Täglich 750 zusätzliche Impfungen

    Bergstraße. 30 Millionen Impfungen will der designierte Bundeskanzler Olaf Scholz bis Weihnachten in die Oberarme seiner Mitmenschen injizieren lassen. Ein ambitioniertes Ziel, das (wenn überhaupt) nur mit ortsnahen Anlaufstellen und Marktschreier-Qualitäten erreicht werden kann. Die Zeiten vornehmer Zurückhaltung sind längst vorbei.

    Mehr erfahren
  • Coronavirus Intensiv-Pfleger im Heppenheimer Kreiskrankenhaus fühlen sich allein gelassen

    Die Lindenfelserin Heike Langer arbeitet als Intensivschwester im Kreiskrankenhaus in Heppenheim. In der Pandemie kümmert sie sich zusätzlich um Covid-Patienten. Sie berichtet, wie es sich anfühlt, diese Aufgabe zu stemmen.

    Mehr erfahren
  • Pandemie 160 neue Corona-Fälle im Kreis Bergstraße am Freitag

    Im Kreis Bergstraße sind am Freitag 160 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Vor Wochenfrist waren es 200 Fälle gewesen. Das geht aus den Daten des Berliner Robert-Koch-Instituts (RKI) hervor (Stand: 3.23 Uhr). Es gab keine neuen Todesfälle. Insgesamt sind 17.527 Infektionen festgestellt worden. Das RKI hat für heute eine Inzidenz von 328,0 (Vortag: 340,9) für den Kreis Bergstraße ermittelt.   {furtherread} In Hessen haben sich weitere 2929 Menschen angesteckt. Es wurden vier neue Todesfälle registriert. Seit Beginn der Pandemie starben 8205 Patienten mit oder an Corona, und es wurden 425.329 Infektionen gezählt. Die Inzidenz beträgt laut RKI 271,0 (Vortag: 270,7). Die Hospitalisierungsrate liegt für Hessen bei 4,1. {element}

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1