AdUnit Billboard

300 Quadratmeter Böschung in Brand - A67 kurzzeitig gesperrt

Von 
dpa
Lesedauer: 

Einhausen. Die Autobahn 67 ist bei Einhausen wegen eines Böschungsbrands am Samstag für etwa eine Stunde gesperrt worden. Vermutlich hatte ein qualmender Motor den Flächenbrand ausgelöst, wie ein Polizeisprecher sagte. Wegen der Rauchentwicklung kam es zu Sichtbehinderungen. Ein Autofahrer hatte mit seinem Fahrzeug wegen eines technischen Defekts am Seitenstreifen der Autobahn angehalten - dann fing der Motor des Wagens an zu qualmen. Vermutlich durch einen Funken fing die Böschung neben der Fahrspur an zu brennen. Die Flammen dehnten sich auf etwa 300 Quadratmeter aus. Verletzt wurde niemand.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
Bergstraße

A67 kurzzeitig wegen Brand gesperrt

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Auto

Vielfahrer haben die stärksten Motoren im Auto

Veröffentlicht
Von
Jutta Bernhard
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

Unfälle

Zwei Badetote in Berlin

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1