Blaulicht

20-jährige Fahrerin erliegt Verletzungen nach schwerem Verkehrsunfall in Otzberg-Lengfeld

Von 
voe
Lesedauer: 

Otzberg. Bei einem schweren Verkehrsunfall in Otzberg ist eine Fahrerin ihren Verletzungen erlegen. Wie die Polizei mitteilte, verstarb die 20-Jährige am 23. Dezember in einem Krankenhaus in Folge eines schweren Verkehrsunfalls am 13. Dezember auf der L 3065 in der Nähe von Otzberg-Lengfeld. Die junge Fahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch Rettungskräfte befreit werden. Durch einen Rettungshubschrauber wurde sie anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zu der Unfallursache dauern weiter an.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren