AdUnit Billboard

1:2-Niederlage bei Aufsteiger Hansa Rostock

Von 
lhe
Lesedauer: 

SV Darmstadt 98. Der SV Darmstadt 98 hat nach drei ungeschlagenen Spielen erstmals wieder in der 2. Fußball-Bundesliga verloren. Die Lilien kamen am Sonntag zu einem 1:2 (0:1) beim FC Hansa Rostock und ermöglichten dem Aufsteiger den ersten Heimsieg im dritten Anlauf.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

John Verhoek (19. Minute) und Lukas Fröde (86.) erzielten vor 14 000 Zuschauern im Ostseestadion die Tore für die Mecklenburger. Tobias Kempe (66./Foulelfmeter) traf für die Gäste.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1