Soziales - Bergsträßer Jahresbilanz weist 87 Einsatztage aus / Die meisten Einsätze gab es in Bensheim, Lampertheim, Lorsch und Viernheim 105 Einsätze für die Notfallseelsorge im Jahr 2020

Von 
red
Lesedauer: 
Auch die Notfallseelsorge im Kreis Bergstraße nutzt anstelle der hellblauen Jacken künftig Einsatzjacken mit der bundesweit einheitlichen Farbe violett. © Akademie der Versicherer im Raum der Kirchen

Die Notfallseelsorge im Kreis Bergstraße ist im vergangenen Jahr zu insgesamt 105 Einsätzen gerufen worden. 2019 waren es 138. An 87 Einsatztagen wurden insgesamt 6286 Kilometer zurückgelegt, wie aus der jetzt vorgelegten Jahresbilanz 2020 hervorgeht. Die in der Notfallseelsorge ehrenamtlich Engagierten leisteten bei unvorhergesehenen Ereignissen wie Unfällen mit Todesfolge, plötzlichen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen