AdUnit Billboard
Kommunalwahl - Zwingenberger Sozialdemokraten fordern den Erhalt eines Trinkwasserbrunnens sowie die Wiederaufnahme einer freien Jugendarbeit

SPD will weiter Wasser vor Ort fördern

Von 
Michael Ränker
Lesedauer: 
Regina Nethe-Jaenchen (4.v.l.) führt die 18 Kandidaten umfassende Liste der Sozialdemokraten zur Wahl der Stadtverordnetenversammlung an. Unser Bild zeigt die SPD-Spitzenkandidatin zusammen mit (v.l.) Reimund Krönert (Platz 5), Christine Kubitzek (Platz 3), Peter Kaffenberger (Platz 2), Natascha Barrett (Platz 6) und Rolf Jaenchen (Platz 4). © SPD Zwingenberg

Fast ein Jahrzehnt lang – von 2007 bis 2016 – dominierte die Frage, wie die Wasserversorgung der Kernstadt Zwingenberg auch in der Zukunft sichergestellt werden kann, die Debatten in den Gremien kommunaler Selbstverwaltung und in der Öffentlichkeit. Die Fronten erwiesen sich zunehmend als verhärtet, die Befürworter eines Brunnen-Neubaus sowie einer Quellensanierung und die Befürworter eines

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1