AdUnit Billboard
Jahreshauptversammlung

Rodauer Wehr zieht Bilanz und ehrt

Lesedauer: 

Rodau. Die Freiwillige Feuerwehr Rodau möchte alle Mitglieder noch einmal an die Jahreshauptversammlung für das Geschäftsjahr 2020 erinnern. Wie Matthias Schneider schreibt, musste diese eigentlich für den Januar geplante Sitzung pandemiebedingt verschoben werden. Die Einladungen für den neuen Termin sind den Mitgliedern bereits in den vergangenen Wochen zugegangen:

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Hauptversammlung findet nun an diesem Freitag, 3. September, ab 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Rodau statt. Neben den Berichten stehen auch Ehrungen auf der Tagesordnung. Es gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Regeln. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1