AdUnit Billboard

Radeln für den Klimaschutz

Von 
red
Lesedauer: 

Seeheim-Jugenheim. Drei Wochen lang, vom 25. Juni bis zum 15. Juli, hat Seeheim-Jugenheim beim sogenannten Stadtradeln mitgemacht, einer seit 2008 jährlich stattfindenden Kampagne des Klima-Bündnisses für den Klimaschutz.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Bilanz in Seeheim-Jugenheim: 19.001 Kilometer haben die neun Teams mit ihren insgesamt 84 Mitgliedern zurückgelegt und vermieden dabei 2.926 Kilogramm CO2.

19 000 Kilometer in drei Wochen

Die ersten drei Plätze belegten dabei das Team „Karate Seeheim“ mit 5.459 Kilometern, die „Grünen Radler“ knapp dahinter mit 5.264 Kilometern und die „Sportfreunde Seeheim“ mit 2.665 Kilometern.

Im Vergleich mit den 20 Kommunen aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg, die sich in diesem Jahr am „Stadtradeln“ beteiligten, schafft es Seeheim-Jugenheim immerhin auf den zwölften Platz. Spitzenreiter ist erneut Griesheim mit 213.029 gefahrenen Kilometern. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1