AdUnit Billboard
Freizeit-Tipp

Grillfest der Kleintierzüchter Zwingenberg

Von 
red
Lesedauer: 

Zwingenberg. Der Kleintierzuchtverein Zwingenberg lädt für den 26. Mai, Donnerstag, auf seine Zuchtanlage „Melibokusblick“ zum Vatertags-Grillfest ein. Die Veranstaltung am Feiertag „Christi Himmelfahrt“ beginnt dort um 10 Uhr und Marc Rotschadl schreibt in seiner Einladung für den Vorstand: „Natürlich sind nicht nur die Väter, sondern auch die gesamte Familie herzlich willkommen.“

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Für eine Bewirtung der Besucher ist bestens gesorgt, versprechen die Kleintierzüchter. Neben Speisen vom Grill sowie frisch gezapftem Bier und Softgetränken ist eine große Auswahl an hausgemachten Torten und Kuchen vorhanden. In der Ankündigung heißt es: „Die Besucher können von unserer Außenterrasse in netter Gesellschaft unsere Tiere – vor allem die Zier-Enten auf dem Teich – beobachten. Und die Kinder können sich zusätzlich auf einer Hüpfburg austoben.“

Übrigens: Auch außerhalb von Veranstaltungen ist die Zuchtanlage für Besucher geöffnet; sie ist besonders jetzt im Frühjahr ein Erlebnis für die ganze Familie. Hautnah können Besucher Gänse- und Hühnerküken, Taubenbabys sowie verschiedene Zier-Enten auf dem Teich beobachten.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Interesse an Hühnerhaltung?

Die Zuchtanlage befindet sich in Nachbarschaft zur Ranch des Country- und Westernclubs in der freien Feldgemarkung westlich der Platanenallee. Den Besuch der Zuchtanlage kann man mit einem Spaziergang durch die Felder, mit Blick auf den Melibokus, verbinden. Marc Rotschadl verspricht: „Die Züchter werden Besuchern gerne Fragen beantworten und ihnen unsere Tiere näher zeigen. Vielleicht haben Interessierte selbst den Wunsch um Hühner zu halten? Wir stehen mit Rat und Tat zur Seite! Wir freuen uns, mit den Familien den Vatertag zu feiern und generell auf Besucher bei uns auf der Zuchtanlage!“ red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1