Barbecue - Freidemokraten verkauften mit Unterstützung des Gewerbevereins Steaks und Bratwürste für die Erweiterung der "Zwerge"

Grillen und rumlungern - die FDP ist doch eine Spaßpartei

Von 
Michael Ränker
Lesedauer: 

"Wir grillen, Sie chillen" - an den Steaks (von rechts): Bürgermeister Dr. Holger Habich, Johannes Fischer (Vorsitzender des Gewerbevereins), Dr. Heinrich Kolb (Mitglied des Bundestags).

© Lotz

Ja, genau so liebt es Karin Rettig: frau chilled, während "man(n)" arbeitet. In solchen Situationen ist die Partei- und Fraktionsvorsitzende der Zwingenberger Freidemokraten besonders liberal: Während die Herren bei sommerlichen Temperaturen am heißen Grill schwitzen, überträgt die Frontfrau der örtlichen FDP ihre gute Laune auf das Publikum.

Und eben das wiederum war äußerst reichlich

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen