AdUnit Billboard
Kirche - Vom 17. bis 19. August in Alsbach für Sechs- bis Zwölfjährige

Gemeindenetz lädt Kinder zu Bibeltagen ein

Von 
red
Lesedauer: 

Zwingenberg/Alsbach. „Einen Blick in die Bibel werfen, Spaß an der Gemeinschaft haben, zusammen kreativ sein, Freude am Draußen-Sein und vielleicht neue Freunde kennenlernen – wer hat dazu Lust?“, das fragt Stella Rascher, Gemeindepädagogin der Evangelischen Kirchengemeinde Alsbach, nicht nur Mädchen und Jungen aus ihrer eigenen Gemeinde, sondern auch die Kinder der protestantischen Gemeinden aus Zwingenberg, Jugenheim und Ober-Beerbach, die zusammen das Evangelische Gemeindenetz Nördliche Bergstraße (EGNB) bilden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Frau Rascher und ihr aus Jugendlichen der Alsbacher Kirchengemeinde bestehendes Team laden im Zeitraum vom 17. bis 19. August, Dienstag bis Donnerstag, zu den Kinder-Bibel-Tagen nach Alsbach ein. Mit dem Angebot wenden sich die Veranstalter an Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Jeweils von 10 bis 15 Uhr stehen Geländespiele, Rätsel, Basteleien und Mini-Besuche in der Kirche auf dem Programm. Die Kosten betragen (ohne Verpflegung sechs Euro).

Anmeldungen müssen bis zum 6. August im Büro der Evangelischen Kirchengemeinde Alsbach (Kirchstraße 21) abgeben werden. Ein entsprechendes Anmeldeformular auf der Webseite der Evangelischen Kirchengemeinde Zwingenberg herunterladbar.

Weitere Informationen gibt es bei Stella Rascher auf E-Mail-Anfrage (stella.rascher@ekhn.de). Die Veranstaltung findet nur bei einer Inzidenz unter 50 statt. Es gelten die aktuellen Schutzmaßnahmen, Änderungen vorbehalten. 

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Info: www.evangelische-kirchengemeinde-zwingenberg.de

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1