Eilmeldung : Bundestag beschließt bundeseinheitliche Notbremse gegen Corona

Natur - Der Zwingenberger Biologe Josef Kreuziger von der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz bittet die Bevölkerung um Mithilfe

Gefahndet wird nach der Maulwurfsgrille

Von 
BA-Archivbild: Zelinger
Lesedauer: 
Sie ist in der Roten Liste als „stark gefährdet“ eingestuft: die Maulwurfsgrille. © Hans Braxmeier/Pixabay

Manch einem Hobbygärtner ist sie vielleicht gut bekannt, doch die meisten Menschen haben sie noch nie zu Gesicht bekommen: die Maulwurfsgrille. Dieser ganz besondere Vertreter der Heuschrecken verbringt fast sein gesamtes Leben unter der Erde. Mit den Vorderbeinen graben sich die vier bis fünf Zentimeter großen Tiere durch das Erdreich, auf der Suche nach Nahrung, wie der promovierte Biologe

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen