Absage

Band „Lichtenberg“ gibt kein Konzert

Von 
red
Lesedauer: 

Zwingenberg. Am 24. Mai, Sonntag, wollten die fünf Musiker der Ober-Ramstädter Band „Lichtenberg“ in Zwingenberg ihr zweites Album vorstellen. Aus dem Auftritt im Theater Mobile wird allerdings mit Blick auf die Beschränkungen wegen der Coronavirus-Pandemie nichts: Das Konzert der Jungs, die teils in hessischer Mundart, teils auf hochdeutsch das schöne Hessenland, Kindheitserinnerungen, die erste Liebe oder den besten Kumpel besingen, ist abgesagt, teilt die Stadt Zwingenberg mit. red

AdUnit urban-intext1