Neue Initiative - Film zu Umweltthemen zieht viel Publikum an / Weitere Veranstaltungen geplant

Von der Ökobörse bis zum neuen Gartenparadies

Von 
Nina Schmelzing
Lesedauer: 
Der Lorscher Claus Kropp hat eine „Initiative für Klimaschutz und Artenvielfalt“ ins Leben gerufen. Zum Auftakt wurde ein Dokumentarfilm im Paul-Schnitzer-Saal gezeigt, der unter anderem Ideen für eine nachhaltige Lebensweise vorstellt. © Neu

Natürliche Ressourcen – Boden und Mineralien – sind nur in begrenzter Menge vorhanden. Wenn sie aufgebraucht sind, ist Schluss mit zuvor gewohntem Wirtschaften. Was bleibt als Lebensgrundlage für die Nachkommen übrig? Auf die Frage muss die heute in der Verantwortung stehende Generation Antworten finden angesichts globaler Krisen wie etwa dem Klimawandel. Zu einem Filmnachmittag, der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen