Polizei - Betrüger hatte in Lorsch keinen Erfolg Falscher Enkel am Telefon

Von 
pol
Lesedauer: 

Lorsch. Mehrfach versuchten Trickbetrüger gestern, Senioren um große Geldbeträge zu bringen, so die Polizei. Auch in Lorsch gab sich ein Betrüger in einem Telefonat als Enkel der Angerufenen aus. Er würde bei einem Notar sitzen und brauche für einen Immobilienkauf von ihr 25 000 Euro. Es kam glücklicherweise nicht zur Geldübergabe, so die Polizei. Betroffene sollten sich in ähnlichen Fällen die Nummer des Anrufers notieren und die örtliche Polizei informieren. pol

AdUnit urban-intext1