AdUnit Billboard
Kultur- und Sozialausschuss - Morgen (29.) erste öffentliche Sitzung nach 16 Monaten Pause / „Kersch-im-Dorf“ im September feiern?

Es geht um das Johannisfest, die Kerb und die Schülerbetreuung

Von 
Nina Schmelzing
Lesedauer: 
Die Kerb als das traditionelle Volksfest mit Zehntausenden von Besuchern wird es auch 2021 nicht geben. Falls es die Corona-Auflagen zulassen, könnte im September aber möglicherweise nach dem Konzept „Kersch-im-Dorf“ gefeiert werden. Der Einzelhandel würde dazu auch gerne – wie früher – das beliebte Schubkarrenrennen organisieren. Unser Archivbild erinnert an diesen Programmpunkt der Kerb im Jahr 2016 in Lorsch. © Lotz

Nach monatelanger Pause kommen die Fachausschüsse in dieser Woche wieder zu öffentlichen Sitzungen zusammen. Der Kultur- und Sozialausschuss, der im Februar 2020 zum letzten Mal tagte, hat für den Auftakt zwar nicht gerade ein optimales Datum erwischt. Das Hauptinteresse zahlreicher Lorscher dürfte am Dienstagabend (29.) schließlich vor allem dem EM-Achtelfinale gegen England gelten.

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1