Ehrungen für langjährige Mitglieder

Von 
ml
Lesedauer: 

„Die Mitglieder sind das Herz einer jeden Partei. Sie geben der Partei ihr Gesicht und machen sie zu dem, was sie ist“, hob der Lorscher CDU-Vorsitzende Alexander Löffelholz beim Neujahrsempfang seiner Partei hervor. Er verwies darauf, dass die Lorscher CDU zahlreiche neue, meist jüngere Mitglieder gewonnen habe. Sie sei aber auch stolz, langjährige Mitglieder ehren zu dürfen.

AdUnit urban-intext1

Dazu gehörte der entschuldigte Hans-Jürgen Brunnengräber (40 Jahre Mitglied) und Ludwig Angert (50 Jahre Mitglied), der sich auf dem Weg verletzt habe und daher nicht anwesend sein konnte. Anwesend waren aber Ehrenstadträtin Helga Rhein, auch ehemalige Vorsitzende er Frauen-Union, die seit 40 Jahren Mitglied ist, und Valentin Schmitt, der für 50 Jahre geehrt wurde. Alle Geehrten hätten seit vielen Jahren Engagement und Profil gezeigt, seien in Lorsch und in der CDU verwurzelt. Dafür gelte ihnen Dank und Anerkennung. Sie alle hätten sich in vielerlei Hinsicht, trotz beruflicher und familiärer Verpflichtungen, für die CDU und ihre Mitmenschen eingesetzt.

Gemeinsam mit dem CDU-Kreisvorsitzenden Michael Meister überreichte Löffelholz den Geehrten eine Urkunde, ein Weinpräsent und eine Ehrennadel. ml