Gesundheit - Überraschende Abkehr vom 50-Millionen-Euro-Projekt / Standort in der Stadtmitte soll nun erhalten und modernisiert werden Die Schön-Klinik gibt ihr Neubau-Projekt in Lorsch auf

Von 
Nina Schmelzing
Lesedauer: 
Seit 2018 wird auf dem Areal am Starkenburgring für den Neubau geworben. Gebaut haben seitdem aber nur andere Einrichtungen, die auf unserem Bild im Hintergrund zu sehen sind: das Fachpflegezentrum Bergstraße sowie die Seniorenresidenz. © Schmelzing

Seit Jahren geht man sicher davon aus, dass die Schön-Klinik in Lorsch bleiben, dort wachsen und vor allem ein neues Haus errichten wird. Anfang 2017 wurde schließlich vertraglich besiegelt, dass die renommierte orthopädische Fachklinik im Ehlried einen Neubau errichten wird. Mehr als 50 Millionen Euro wolle man in Lorsch investieren, hieß es von der Klinikgruppe, die insgesamt knapp 30

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen