Tradition - Am St. Josefstag konnte mit dem Vorkeimen des Saatguts begonnen werden, das dann ins Frühbeet ausgesät wurde / Erinnerung an bedeutenden Wirtschaftsfaktor in Lorsch

Dem Tabakprojekt kann Corona nichts anhaben

Von 
Norbert Weinbach
Lesedauer: 
Annemarie Remeza und Bernhard Stroick packten den winzigen und auf dem Foto kaum zu erkennenden Tabaksamen zum Keimen in ein feuchtwarmes weiches Tuch. © WEINBACH

Lorsch blickt auf eine über 300-jährige Tradition des Tabakanbaus und der Zigarrenfertigung zurück. Das Tabakprojekt versucht, diese Kultur lebendig zu halten und auf nachhaltige Weise das Tabakmuseum und die Tabakscheune zu erhalten. Seit 2013 bauen ehrenamtliche Helfer zudem auf einem rund 1000 Quadratmeter großen Feld wieder Tabak an. Lorscher jeden Alters können mithelfen.

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen