Verkehrsunfall Autofahrerin übersah Radler

Von 
pol
Lesedauer: 

Lorsch. Gestern am frühen Nachmittag ereignete sich um kurz nach 13.30 Uhr in der Neckarstraße ein Verkehrsunfall. Ein 66 Jahre alter Fahrradfahrer befuhr die Neckarstraße vom Kaiser-Wilhelm-Platz kommend. Eine 58-jährige Frau aus Lorsch befuhr mit ihrem Pkw die Stiftstraße und beabsichtigte, in die Neckarstraße einzufahren. Hierbei beachtete sie nicht den vorfahrtsberechtigten Fahrradfahrer und es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß, teilte die Polizei mit.

Ein Unfall ereignete sich gestern in der Nähe des Stadthauses. © Helmling
AdUnit urban-intext1

Der Fahrradfahrer stürzte hierbei und verletzte sich leicht. Er wurde vorsorglich durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden belief sich auf etwa 150 Euro. pol