Zwei Verletzte bei Unfall am Gumpener Kreuz

Außerdem ist ein Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro entstanden.

Von 
pol
Lesedauer: 

Reichelsheim. Zwei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Unfalls am Samstag gegen 13 Uhr am Gumpener Kreuz. Wie die Polizei mitteilte, befuhr eine Frau mit ihrem Pkw die B 38 von Reichelsheim kommend und wollte nach links Richtung Fürth abzubiegen. Dabei stieß sie mit ihrem Pkw mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen.

Die Unfallverursacherin und der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs wurden ins Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden beziffert die Polizei mit rund 10 000 Euro. Die Bundesstraße wurde für die Aufräumarbeiten für kurze Zeit gesperrt. Außer dem Rettungsdienst und der Polizei war dabei die Freiwillige Feuerwehr Reichelsheim eingesetzt. pol

Newsletter "Guten Morgen Bergstraße"

Mehr zum Thema

Polizeibericht

Reiterin stirbt im Wald in Modautal

Veröffentlicht
Von
tm/pol
Mehr erfahren
Verkehr

Schwerer Unfall auf der Autobahn 5 bei Bensheim

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Polizeibericht

Unfall mit fünf Fahrzeugen auf der A5 bei Bensheim

Veröffentlicht
Von
pol
Mehr erfahren
  • Burgfest Lindenfels
  • Lindenfels-Festival