AdUnit Billboard
SV Lindenfels - Kikeriki-Theater gastiert am Wochenende

Theater auf der Burg Lindenfels

Von 
red
Lesedauer: 

Lindenfels. Der Sportverein Lindenfels präsentiert zum dritten Mal das Kikeriki-Theater aus Darmstadt auf der Burg Lindenfels. Gezeigt wird das Stück „Deppenkaiser – eine dreigedrehte Dorfgeschichte“. Die Zielsetzung des Kikeriki-Theaters ist es nach eigenen Angaben, die alte Volkskunst des Puppenspiels darzubieten und als festen Bestandteil im vielfältigen Kulturangebot der Gesellschaft zu erhalten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das Stück „Deppenkaiser – eine dreigedrehte Dorfgeschichte“ ist laut Ankündigung ein echtes 3 D (drei drehendes) Puppenspiel. Es dreht sich um ein Dorf, in dem sich das Leben von drei Bewohnern in ihren drei Häusern tagtäglich im gleichen Kreise dreht. Bis eines Tages ein völlig aufgedrehter Fremder ihre Kreise stört. Freiherr Franz von Zossenhain, so sein Name, erkennt sehr bald, dass in diesem Dorf vieles im Argen liegt. Vor allem gibt es keine Ordnung.

Beflügelt vom Glauben, ein wirklich Wissender zu sein, verdreht der Freiherr den drei Dorfbewohnern die Köpfe, bis sie fast am Durchdrehen sind. Um einem Stück mit solch vielen Drehmomenten den richtigen Dreh zu verleihen, dreht es sich beim Bühnenbild um drei Drehbühnen.

Mehr zum Thema

Sportverein Lindenfels

Kikeriki-Theater in Lindenfels: Der Kapitalismus und das beschauliche Dorfleben

Veröffentlicht
Von
Thomas Tritsch
Mehr erfahren
MORGENCARD PREMIUM

„Intermezzo Classico“

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Luisenkrankenhaus

Erste Ukraine-Flüchtlinge kommen nächste Woche nach Lindenfels

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Das Theater gastiert am morgigen Sonntag, 19. Juni in Lindenfels, eine Karte kostet 25 Euro. Bei der Vorführung handelt es sich um eine Freiluftveranstaltung, die bei jedem Wetter abgehalten wird. Die Platzwahl ist frei. Eine weitere Vorstellung heute (Samstag) ist bereits ausverkauft. red

  • Burgfest Lindenfels
  • AdUnit Footer_1
    AdUnit Mobile_Footer_1