Kommunalwahl - Lindenfelser Sozialdemokraten rufen zur Teilnahme an der Abstimmung auf SPD bietet Hilfe bei Briefwahl an

Von 
red
Lesedauer: 

Lindenfels. Die SPD Lindenfels weist darauf hin, dass bereits jetzt die Teilnahme an der Kommunalwahl über Briefwahl möglich ist. „Ab sofort kann man bereits sein Kreuz in der Briefwahl machen.“, so Ortsvereinsvorsitzender Joachim Terporten.

AdUnit urban-intext1

Die Stadtverordnetenversammlung sowie die Ortsbeiräte, der Kreistag und auch der Bergsträßer Landrat werde neu gewählt. Dies sei mit sehr viel Papier verbunden, und gerade ältere Menschen hätten möglicherweise Mühe, dabei den Überblick zu behalten. „Die SPD Lindenfels wird deshalb einen Wahlservice anbieten und wo nötig unterstützten – sowohl bei der Beantragung der Briefwahlunterlagen, aber auch beim Verbringen der Unterlagen ins Rathaus“, kündigte Terporten an.

Der Erste Stadtrat Otto Schneider und Fraktionsvorsitzender Thomas Bauer stünden dafür bereit. „Bitte machen Sie von ihrem Wahlrecht Gebrauch, gerade in diesen Zeiten ist es wichtig für unsere Demokratie“, so SPD-Chef Joachim Terporten weiter. red