Sieger im Mathe-Wettbewerb in Reichelsheim

Von 
red
Lesedauer: 

Reichelsheim. An allen hessischen Schulen wurde der Mathematikwettbewerb der achten Klassen ausgetragen. Dabei wurden auch an der Georg-August-Zinn-Schule in Reichelsheim mathematische Grundlagen geweckt, Rechentalente entdeckt und die Gewinner ermittelt.

In den Gymnasialklassen siegte Silas Kohler (Klasse 8g), gefolgt von Jonas Klinger (ebenfalls 8g) und Noah Erle (8e). In der Realschule erreichten Pascal Göpfert, Noah Pfeifer und Kim Krichbaum (alle 8d) die besten Ergebnisse. In der Hauptschule siegte Jonas Neumann (8a).

Im Rahmen einer kleinen Siegerehrung in der schuleigenen Talent-Company erhielten die Gewinner ihre Urkunden und Präsente aus den Händen der Stufenleiterin Laura Zieres. Die Sieger haben sich für die zweite Runde des Wettbewerbs, den Kreisentscheid, qualifiziert. Termin dafür ist am 1. März in Michelstadt.

Mehr zum Thema

Zinn-Schule

Einblick in die digitale Arbeit in Reichelsheim

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren

Laura Zieres bedankte sich bei den Mathematik-Lehrern, die die Schüler in diesem Jahr unter erschwerten Bedingungen auf den Wettbewerb vorbereitet hatten. red

  • Burgfest Lindenfels
  • Lindenfels-Festival