Seltene Orchideen gefunden

Von 
jhs/Bild: Zelinger
Lesedauer: 

Lautertal/Lindenfels. In den feuchten Wiesen und auf feuchten Stellen extensiv genutzter Flächen blühen derzeit Pflanzen, die als selten einzuordnen sind. Auf einem feuchten Fleck wurde nun das Breitblättrige Knabenkraut gefunden, das mit seinen leuchtend magentafarbenen Blüten das Auge des Betrachters erfreut. Diese zur Orchideenfamilie gehörenden Blumen gehören zu den Schutzwürdigen Pflanzen der Rote Liste. Sie dürfen weder gepflückt, noch Samen entnommen werden. Auch das Ausgraben steht unter Strafe.

AdUnit urban-intext1

Eine rücksichtsvolle Mahd erst nach dem Aussamen der Pflanze und der Erhalt der Fläche, welche nicht gedüngt werden darf, sind die besten Voraussetzungen für eine Blütenpracht auch wieder im nächsten Jahr. jhs/Bild: Zelinger