Bauarbeiten Sanierung der B 38 geht zu Ende

Von 
arn
Lesedauer: 

Fürth. „Bis Ende April sollte alles fertig sein.“ Das ist die erfreuliche Botschaft von Jochen Vogel, dem Sprecher von Hessen Mobil, in Bezug auf die Sanierungsarbeiten an der B 38 in Fürth. Bis vorige Woche liefen die Arbeiten in Bauabschnitt fünf und zehn, und zwar die Asphaltarbeiten. Nun geht es in Bauabschnitt zwölf weiter, im Streckenabschnitt zwischen der Einmündung Siemensring und dem Kreisel. arn