Tourismus - Nach den Schwierigkeiten am vergangenen Sonntag hatten die Behörden den Andrang von Tagesausflüglern am Dreikönigstag im Griff

Polizeipräsenz im Überwald soll Chaos im Schnee verhindern

Von 
jün
Lesedauer: 
Auf den Odenwaldhöhen ist es Winter, was zahlreiche Touristen anzieht. Die Gemeinden in den Ausflugsgebieten wollen verhindern, dass es am kommenden Wochenende dabei wieder zu chaotischen Verhältnissen kommt. © Neu

Die Parkplätze waren zum Teil brechend voll, von der Kreidacher Höhe bis nach Unter-Abtsteinach wurde praktisch auf jedem Hang, auf dem noch ein letzter Rest Schnee lag, gerodelt oder gerutscht, aber das nach den Ereignissen des vergangenen Wochenendes befürchtete Verkehrschaos in den Höhenlagen des Überwalds blieb am Dreikönigstag aus. Dieses Fazit zogen die Bürgermeister der drei Gemeinden

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen