AdUnit Billboard

Nach Unfallflucht in Kimbach: Verursacherin in Miltenberg kontrolliert

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Bad König / Kimbach. Durch eine zufällige Kontrolle wurde eine 35-jährige Fahrerin aus Höchst erwischt, die kurz davor Unfallflucht begangen hatte. Die 35-Jährige fuhr wie die Polizei berichtet mit ihrem PKW von Bad König kommend in Richtung Vielbrunn. Am Ortsende von Kimbach kam sie unter Alkoholeinfluss zu weit nach rechts und stieß frontal mit einem rechtsseitig geparkten PKW zusammen. Die Fahrerin verließ unerlaubt die Unfallstelle in Richtung Vielbrunn. Durch eine Streife der PI Miltenberg wurde das Fahrzeug zufällig kontrolliert. Dabei wurden die Unfallschäden festgestellt. Da die Fahrzeugführerin merklich unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Sie muss sich nun strafrechtlich verantworten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1