Angelsportverein Kein Fest, aber frische Forellen

Von 
jhs
Lesedauer: 

Lindenfels. Das Fischerfest des Lindenfelser Angelsportvereinsin Krumbach am Freitag, 1. Mai, wird nicht stattfinden. Wie Harald Schulz vom Vorstand informierte, hoffen die Vereinsmitglieder, dass bis zum 3. Oktober die Corona-Krise überwunden ist und dann auch wieder gefeiert werden kann.

AdUnit urban-intext1

Wer frisch geräucherte Forellen essen mag, kann am Sonntag, 26. April, zwischen 12 und 13 Uhr welche an der Anglerhütte in Krumbach unter Beachtung der Schutzmaßnahmen abholen. Forellen und Lachsforellenfilets werden in der Fischerhütte frisch geräuchert. jhs