In Reichelsheim beim Einsteigen von Hund gebissen

Von 
pol
Lesedauer: 

Reichelsheim. Ein 52 Jahre alter Mann hat bereits am 15. Dezember (Donnerstag) bei der Polizei angezeigt, dass er an diesem Tag in der Zeit zwischen 9.30 und 10.30 Uhr in der Heidelberger Straße in Reichelsheim beim Einsteigen in sein Auto von einem Hund – möglicherweise einem Rottweiler – gebissen worden sei.

Die Polizei hat Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung aufgenommen und sucht nach Zeugen des Vorfalls. pol

Info: Hinweise an die Polizei in Erbach (Tel.: 06062 / 9530)

Mehr zum Thema

Nahaufnahme

Jugendkooradinator bei der Polizeidirektion Bergstraße

Veröffentlicht
Von
red/BILD: Kreis Bergstraße
Mehr erfahren
  • Burgfest Lindenfels
  • Lindenfels-Festival