AdUnit Billboard

Bei Polizeikontrolle: Fast jeder ohne Gurt unterwegs

Von 
ots
Lesedauer: 

Erbach / Michelstadt. Von 21 kontrollierten Autos hat die Polizei in Erbach am Montag (12.07) 18 Mal Bußgelder verteilt, weil die Insassen nicht angeschnallt waren. Das Sicherheitssystem schützt bei Unfällen nachweislich vor schweren Verletzungen. Obwohl die Anschnallpflicht seit 45 Jahren in Deutschland besteht, wird immer wieder festgestellt, dass Personen in Fahrzeugen nicht angegurtet sind. Verstöße gegen die Gurtpflicht werden mit 30 Euro Bußgeld geahndet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1