AdUnit Billboard
Bauausschuss

Bauschutt-Anlage in Kolmbach wird wieder Thema

Von 
kbw
Lesedauer: 

Lindenfels. Der Bauausschuss der Stadt Lindenfels wird sich demnächst mit der geplanten Bauschutt-Recyclinganlage in Kolmbach befassen. Einen entsprechenden Antrag der Grünen nahm die Stadtverordnetenversammlung mehrheitlich an.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Magistrat soll in der Sitzung über alle Fakten, die im Zusammenhang mit der Maßnahme stehen, Auskunft geben. Es gehe darum, Transparenz zu schaffen und die Diskussion sachlicher zu gestalten, begründete Grünen-Fraktionschef Jochen Ruoff das Ansinnen. In der Debatte um dieses Bauvorhaben sind in der Vergangenheit die Emotionen ziemlich hochgekocht. Ein Unternehmer will die Anlage nahe der B 47 bauen. Anwohner fürchten Lärm, Staub und Umweltbelastungen.

Ob der Bau der Anlage genehmigt wird, entscheidet das Regierungspräsidium in Darmstadt. Von der Stadt gibt es den Beschluss, das Grundstück an den Unternehmer zu verkaufen. Ein Kaufvertrag soll aber erst zustande kommen, wenn das Regierungspräsidium grünes Licht gibt.

Mehr zum Thema

Natur

Seltener Schmetterling ist zurück in Kolmbach

Veröffentlicht
Von
Jutta Haas
Mehr erfahren
Stadtverordnete

Grüne fordern Informationen zur Bauschutt-Recyclinganlage

Veröffentlicht
Von
Konrad Bülow
Mehr erfahren
Kolmbach

Hoffnung für Gegner der Bauschutt-Anlage

Veröffentlicht
Von
Jutta Haas
Mehr erfahren

Bereits in der Sitzung der Stadtverordneten beantwortete Bürgermeister Michael Helbig eine Anfrage der Grünen zum Projekt. Demnach soll der Unternehmer auf eigene Kosten den als Gewerbegebiet ausgewiesenen Bereich größtenteils erschließen. Die Stadt übernehme die fertigen Erschließunganlagen in ihre Baulast, sofern sie mangelfrei sind. Der Investor solle außerdem ein leistungsfähiges Ingenierbüro mit Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung beauftragen. kbw

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mehr zum Thema

Ortsbeirat Gadernheim

Offene Fragen zu der Bauschutt-Anlage

Veröffentlicht
Von
Jutta Haas
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1