AdUnit Billboard
Bauausschuss

Bauauschuss Lindenfels berät über Bebauungspläne

Von 
kbw
Lesedauer: 

Lindenfels. Der Lindenfelser Bauausschuss wird am Dienstag, 26. April, ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus über mehrere Bebauungspläne beraten. Unter anderem geht es um die Aufstellung eines Plans für das Kolmbacher Gewerbegebiet im Gehren, das als Standort für eine Bauschutt-Anlage im Gespräch ist. Weniger konfliktträchtig dürften die Beratungen zu den anderen Bebauungsplänen. Beim Gebiet „Am Schleichweg“ in Winterkasten geht es um die Beratung über eingegangene Stellungnahmen aus der Öffentlichkeitsbeteiligung und den Beschluss über die öffentliche Auslegung. Es liegt außerdem der Beschlussvorschlag auf dem Tisch, den Vorentwurf für das Gebiet „Rothenberg“ in der Kernstadt anzuerkennen und die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung einzuleiten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Bauausschuss wird außerdem über die Sanierung der Zehntscheune beraten. Ein weiteres Thema ist eine Änderung der Baugestaltungssatzung, nach der Schottergärten verboten werden sollen – dies hatten die Stadtverordneten Ende 2021 beschlossen. Auch der Landschaftspflegeverband des Kreises Bergstraße steht auf der Tagesordnung. kbw

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1